Kontakt zum Kindergarten

Stätischer Kindergarten Spatzennest am Keysershof
Twistedener Str. 73 | 47623 Kevelaer

Telefon: (0 28 32) 79 99 57
Mail: spatzennest@schulen-kevelaer.de
Leitung des Kindergartens: Birgitt Reudenbach
Stellvertretende Leitung: Heike Rankers





Logo Sparkasse

Inhalt


Elternarbeit im Spatzennest

Die Kindertagesbetreuung in Nordrhein-Westfalen ist im Kinderbildungsgesetz (KiBiz) geregelt. Von der Elternschaft gewählte Elternvertreter setzen sich gemeinsam mit Erzieherinnen und Trägervertretern für die Belange und Interessen der Kinder ein.

Die Zusammenarbeit mit den Eltern stellt für uns auch unabhängig von der gesetzlichen Regelung eine der wichtigsten Grundsteine in unserer pädagogischen und therapeutischen Arbeit mit ihren Kindern dar.

Für uns Erzieherinnen bleiben Eltern oder Pflegeeltern die wichtigsten Bezugspersonen im Leben ihrer Kinder. Veränderungen in unserer Gesellschaft haben im Laufe der Zeit  zu einer  Veränderung in der Einstellung und Haltung gegenüber Eltern geführt. Es ist daher unbedingt notwendig von Beginn an eine vertrauensvolle und möglichst tragfähige Partnerschaft im Sinne einer positiven Entwicklung aufzubauen. Dementsprechend wird heute immer mehr der Begriff der „ Eltern – und Erziehungspartnerschaft „ verwendet. Eltern erhalten Einblicke in die pädagogische Arbeit der Tageseinrichtung für Kinder.

In der gemeinsamen Aufgabe der Erziehung und Bildung ist die regelmäßige Information der Eltern über den Stand der Bildungs- und Entwicklungsprozesse ihres Kindes. Hierzu werden im Laufe der Kindergartenzeit ihres Kindes regelmäßige „Bildungsdokumentationen“ erstellt und mit ihnen als Eltern besprochen. Es werden Informationen über den Entwicklungsstand, das Verhalten und die Hintergründe jedes einzelnen Kindes ausgetauscht.

Für eine gelingende Elternarbeit sind deshalb folgende Grundprinzipien von Bedeutung: